Aufrufe
vor 2 Jahren

Mobile Maschinen 5/2019

Mobile Maschinen 5/2019

Die Vernetzung der

Die Vernetzung der Sensordaten wird, laut Continental, der entscheidende Vorteil von proaktivem Service sein DIREKTER KONTAKT Unsere Studien belegen, dass es seitens der Kunden einen hohen Bedarf an Condition Monitoring und Predictive Maintenance gibt, aber gleichzeitig eine relativ geringe Zufriedenheit mit den bisherigen Lösungen.“ Die Möglichkeit der Kostenkontrolle und auch der Zeitfaktor spiele dabei eine große Rolle. So wird der intelligente Breitkeilriemen nicht nur die Betriebssicherheit der Landmaschinen erheblich erhöhen. Auch die Servicepartner und Hersteller werden dank der Technologie ihre Reaktionszeit, Verfügbarkeit und Dienstleistung umfassend optimieren können. www.contitech.de Thorsten Schwefe Key Account Antriebsriemen Agrartechnik Thorsten.Schwefe@ptg.contitech.de ZUSATZINHALTE IM NETZ Sehen Sie hier, wie Datentechnologie und intelligente Systeme in Antriebsriemen integriert wurden und so für einen effizienten und umweltbewussten Ernte- und Arbeitsprozess sorgen: http://bit.ly/ContiSmartBelt IMPRESSUM erscheint 2019 im 12. Jahrgang, ISSN 1865-7028 Redaktion Chefredakteur: Peter Becker B. A., Tel.: 06131/992-210, E-Mail: p.becker@vfmz.de (verantwortlich für den redaktionellen Inhalt) Redakteurin: Svenja Stenner, Tel.: 06131/992-302, E-Mail: s.stenner@vfmz.de Redaktionsassistenz: Angelina Haas, Tel.: 06131/992-361, E-Mail: a.haas@vfmz.de, Doris Buchenau, Melanie Lerch, Petra Weidt, Ulla Winter (Redaktionsadresse siehe Verlag) Herausgeber: Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA Organ: Organ des „Forums Mobile Maschinen“ im VDMA Gestaltung Mario Wüst, Sonja Daniel, Anette Fröder, Anna Schätzlein, Chef vom Dienst Dipl.-Ing. (FH) Winfried Bauer Anzeigen Oliver Jennen, Tel.: 06131/992-262, E-Mail: o.jennen@vfmz.de Andreas Zepig, Tel.: 06131/992-206, E-Mail: a.zepig@vfmz.de Nevenka Islamovic, Anzeigenverwaltung Tel.: 06131/992-113, E-Mail: n.islamovic@vfmz.de Anzeigenpreisliste Nr. 13: gültig ab 1. Oktober 2019 Leserservice vertriebsunion meynen GmbH & Co. KG, Große Hub 10, 65344 Eltville, Tel.: 06123/9238-266 Bitte teilen Sie uns Anschriften- und sonstige Änderungen Ihrer Bezugsdaten schriftlich mit (Fax: 06123/9238-267, E-Mail: vfv@vertriebsunion.de). Preise und Lieferbedingungen: Einzelheftpreis: € 18,50 (zzgl. Versandkosten) Jahresabonnement: Inland: € 93,- (inkl. Versandkosten) Ausland: € 103,- (inkl. Versandkosten) Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt werden. Verlag Vereinigte Fachverlage GmbH Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz Postfach 100465, 55135 Mainz Tel.: 06131/992-0, Fax: 06131/992-100 E-Mail: info@vfmz.de, www.vereinigte-fachverlage.de Ein Unternehmen der Cahensly Medien Handelsregister-Nr. HRB 2270, Amtsgericht Mainz Umsatzsteur-ID: DE 149063659 Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen Verlagsleiter: Dr. Michael Werner, Tel.: 06131/992-401 Gesamtanzeigenleiterin: Beatrice Thomas-Meyer, Tel.: 06131/992-265, E-Mail: b.thomas-meyer@vfmz.de (verantwortlich für den Anzeigenteil) Vertrieb: Sarina Granzin, Tel.: 06131/992-148, E-Mail: s.granzin@vfmz.de Druck und Verarbeitung WEISS-DRUCK GmbH & Co. KG Hans-Georg-Weiss-Straße 7, 52156 Monschau Datenspeicherung Ihre Daten werden von der Vereinigte Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit der Annahme des redaktionellen Contents (Texte, Fotos, Grafiken etc.) und seiner Veröffentlichung in dieser Zeitschrift geht das umfassende, ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht auf den Verlag über. Dies umfasst insbesondere das Recht zur Veröffentlichung in Printmedien aller Art sowie entsprechender Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht zur Bearbeitung, Umgestaltung und Übersetzung, das Recht zur Nutzung für eigene Werbezwecke, das Recht zur elektronischen/digitalen Verwertung, z. B. Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen, zur Veröffentlichung in Datennetzen sowie Datenträger jedweder Art, wie z. B. die Darstellung im Rahmen von Internet- und Online-Dienstleistungen, CD-ROM, CD und DVD und der Datenbanknutzung und das Recht, die vorgenannten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen, d. h. Nachdruckrechte einzuräumen. Eine Haftung für die Richtigkeit des redaktionellen Contents kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion nicht übernommen werden. Signierte Beiträge stellen nicht unbedingt die Ansicht der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr übernommen werden. Grundsätzlich dürfen nur Werke eingesandt werden, über deren Nutzungsrechte der Einsender verfügt, und die nicht gleichzeitig an anderer Stelle zur Veröffentlichung eingereicht oder bereits veröffentlicht wurden. Datenschutzerklärung: ds-vfv.vfmz.de Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mitglied der Informations-Gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), Berlin. 58 Mobile Maschinen 2019/05 www.mobile-maschinen.info

LINAK.DE/TECHLINE NEUER CHIEF DIGITAL OFFICER Zeppelin Baumaschinen baut seine Digital-Kompetenz weiter aus und besetzt die neu geschaffene Position des Chief Digital Officer mit Bernd Landes. Seine Aufgabe ist es, die Digitalisierungsstrategie des Unternehmens sowie die digitale Vermarktung neuer und gebrauchter Cat-Baumaschinen weiterzuentwickeln und umzusetzen – und das in enger Abstimmung mit Z Lab, der digitalen und weiteren strategischen Geschäftseinheit des Zeppelin Konzerns. Bernd Landes war von Oktober 2008 bis zuletzt Leiter für Gebrauchtmaschinen bei der BayWa und dort verantwortlich für die Umsetzung und das Konzept der E-Business- Strategie für gebrauchte Landtechnikmaschinen. www.zeppelin-cat.de Die Zukunft ist elektrisch Erleben Sie auf der Agritechnica, wie elektrische Aktuatoren die Landwirtschaft verändern VERÄNDERUNGEN IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG VON KOMATSU GERMANY Stand B48, Halle 17 Linak.indd 1 25.09.2019 11:20:14 Ralf Petzold (Bild) hat die Gesamtleitung aller drei Geschäftsbereiche von Komatsu Germany, namentlich der Mining-, Construction- und Industries-Division, als Vorsitzender der Geschäftsführung übernommen. Er tritt die Nachfolge von Taiichiro Kitatani an, der eine neue Führungsaufgabe in der Konzernzentrale der Komatsu Ltd. in Tokio übernehmen wird. Petzold blickt auf eine über 30-jährige Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen am Standort Düsseldorf zurück und verantwortete zuletzt als Executive Vice President das Mining Geschäft der Gesellschaft. Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung, Norbert Walther, wird in den Ruhestand verabschiedet. Zudem ist Ansgar Thole als Geschäftsführer und Executive Vice President für die Mining Division bestellt worden. Thole war bisher als Vice President und Supply Chain Manager für die Bereiche Fertigungssteuerung, Einkauf, Logistik und Cost Control in der Mining Division verantwortlich. www.komatsu.com

Ausgabe