Aufrufe
vor 3 Monaten

Mobile Maschinen 3/2020

  • Text
  • Optionen
  • Zudem
  • Steuerung
  • Einsatz
  • Komponenten
  • Unternehmen
  • Entwicklung
  • Maschine
  • Mobile
  • Maschinen
Mobile Maschinen 3/2020

TOUCHDISPLAYS

TOUCHDISPLAYS ZUKÜNFTIGE AUFGABEN MEISTERN 6 Mobile Maschinen 2020/03 www.mobile-maschinen.info

Die Interaktion zwischen Mensch und Maschine ist ein wichtiger Bestandteil in einer zunehmend technologisierten Gesellschaft. Anforderungen hinsichtlich Bedienbarkeit und Leistungsfähigkeit steigen. Mit der Displaygeneration Vision 3 von TTControl, die für den Off-Highway- Markt entwickelt wurde, kombiniert das Unternehmen Funktionalität mit Einfachheit und intuitiver Bedienung. Die Nachfrage nach höherer Produktivität von mobilen Maschinen ist eine Triebfeder in der Entwicklung von Assistenzsystemen und automatisierten Gerätefunktionen. Infolge der technischen Möglichkeiten der Sensor- und Steuerungstechnik werden Maschinentypen wie Mähdrescher, Bagger und Teleskoplader zunehmend intelligenter. Die korrekte Bedienung spielt dabei eine wichtige Rolle, um die Effizienz zu steigern. Darüber hinaus erwarten Maschinenführer ergonomische Arbeitsplätze. Mit Fokus auf diese Bedürfnisse haben die Entwicklungsingenieure von TTControl eine neue Displaygeneration konzipiert. Die erste Variante der Vision 3 soll als 12,1-Zoll-Display ab dem zweiten Quartal 2020 verfügbar sein. INTERAKTION ZWISCHEN MENSCH UND MASCHINE Täglich kommunizieren wir mit mobilen Geräten und Computern – die Bedienung und Interaktion mit smarter Elektronik ist ein fester Bestandteil im täglichen Leben und im Beruf. Die Erfahrungswerte hinsichtlich Usability wie auch in der Praxis erprobte Interaktionskonzepte nehmen zunehmend Einfluss auf die Entwicklung von mobilen Arbeitsmaschinen. Die Integration von Touchdisplays mit größerer Diagonale Autor: Benjamin Bergmayr, Product Manager HMI, TTControl GmbH, Wien, Österreich www.mobile-maschinen.info Mobile Maschinen 2020/03 7

Ausgabe