Aufrufe
vor 3 Monaten

Mobile Maschinen 6/2019

Mobile Maschinen 6/2019

Brigade Elektronik

Brigade Elektronik stellt auf der Agritechnica, 10. – 16.11. in Hannover, in Halle 17, Stand F56, aus. KAMERA-MONITOR-SYSTEM ERHÖHTE SICHERHEIT IM QUERVERKEHR 32 Mobile Maschinen 2019/06 www.mobile-maschinen.info

Besonders an Einmündungen und Kreuzungen können Agrarfahrzeuge zu einem großen Verkehrsrisiko werden. Denn oftmals sitzt der Fahrer hinter Frontanbaugeräten, die das Sichtfeld zusätzlich einschränken. Daher hat Brigade Elektronik GmbH ein System für diese unübersichtlichen Situationen entwickelt. Dabei überwachen zwei Kameras mit CMOS-Sensoren die Frontseite des Fahrzeugs und stellen den Bild-Feed auf jeweils einem von zwei Monitoren mit digitalem Panel übersichtlich dar. Auf diese Weise garantiert das System eine umfassende Überwachung und minimiert das Risiko von Kollisionen durch Querverkehr. Dank der robusten Gehäusekonstruktion eignet es sich auch für den Winterdiensteinsatz. KLARER BLICK AUCH BEI SCHLECHTEN SICHTVERHÄLTNISSEN Selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit Frontanbaugeräten – etwa Mähwerken – stellen an Kreuzungen oder Einmündungen ein lebensbedrohliches Risiko dar. Besonders ab einer Länge von 3,5 m von Lenkradmitte bis Front ist die Verkehrssicherheit eingeschränkt, weswegen viele Agrarfahrzeuge mit einem sogenannten Einweiser fahren. „So bleibt zwar auch in kritischen Situationen der Überblick erhalten, da der Beifahrer zum Beispiel an einer schwer einseh baren Kreuzung aussteigen kann“, erläutert Carsten Grosche, Key Account Manager OEM Agrar und Forst bei Brigade. „Jedoch ist dies eine personalaufwändige Lösung.“ Abhilfe soll eine Sicherheitslösung wie das Cross-traffic-Kamerasystem von Brigade schaffen. Hierbei handelt es sich um ein kombiniertes Kamera-Monitor- System zur Erfassung von Querverkehr. Besuchen Sie uns auf der AGRITECHNICA 2019 vom 10. bis 16. November in Hannover. Ob Composite oder Metall, Verkleidungsteil oder Sicherheitsstruktur: Fritzmeier liefert das passende Bauteil für ihr Produkt. FRITZMEIER CABS ist führender Systemlieferant für Hersteller von Off-Highwayund Nutzfahrzeugen und fertigt Komplettkabinen sowie Systembauteile. FRITZMEIER COMPOSITE ist ein Technologieführer und Systemlieferant im Bereich Composite. Kerntechnologien sind SMC, LFI und RTM. www.fritzmeier.com

Ausgabe