Aufrufe
vor 3 Wochen

Mobile Maschinen 6/2018

Mobile Maschinen 6/2018

Components for Your

Components for Your Equipment. Besuchen Sie uns auf der: SPS IPC Drives 2018 27. –29.November Messe Nürnberg Halle 3,Stand 403 Frequenzumrichtersysteme von Liebherr Liebherr entwickelt und produziert flüssigkeitsgekühlte Leistungselektronikmodule, welche in Frequenzumrichtersysteme zum Einsatz kommen. Zusammen mit weiteren abgestimmten Zusatzkomponenten bilden die Module ingeschlossenen Schrankeinheiten ein äußerst zuverlässiges und leistungsfähiges Umrichtersystem, welches sich flexibel an die jeweiligen Antriebsanforderung anpassen lässt. Aufgrund eines hocheffizienten Kühlsystem ist ein Maximum anEffizienz und Lebensdauer bei geringem Platzbedarf gegeben. Liebherr-Components AG Postfach 222 5415 Nussbaumen AG, Schweiz Tel.: +41 56 296 4300 E-Mail: info.cos@liebherr.com components.liebherr.com

INTELLIGENTE KNOLLE Liebe Leserinnen, liebe Leser, viele von Ihnen erinnern sich sicherlich noch daran, als Science-Fiction-Filme wie „Matrix“ auf der Kinoleinwand liefen und wir uns der Künstlichen Intelligenz (KI) langsam annäherten. Damals für uns noch kaum vorstellbar, scheint diese Fähigkeit in der Gegenwart mit bspw. Spracherkennungssystemen wie „Alexa“ und Navigationssystemen längst angekommen zu sein. Aber auch in der Landwirtschaft ist die KI auf dem Vormarsch. Neben ersten autonom fahrenden Traktoren und der gezielten Aussaat mit Schwarm-Technologie präsentierten nun Forscher der Universität Saarbrücken und des DFKI (Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz) die erste intelligente Kartoffel namens „nPotato“. Was früher noch die Bauern per Handarbeit erledigten, übernimmt heute oftmals ein Vollernter. Dabei ist die empfindliche Knolle, bei falscher Einstellung der mobilen Maschine, harten Stößen ausgesetzt, was zur Ertragsminderung führt. Zur Prozessoptimierung erntet der Roder nun auch die künstliche „nPotato“, welche daraufhin denselben Weg wie ihr echtes Pendant aufnimmt. Mittels Sensoren erfasst sie unerwünschte Schläge und warnt den Landwirt per Echtzeitanalyse. Dank KI kann somit nicht nur die Erntemaschine angepasst werden, sondern auch eine Serviceplattform geschaffen werden, welche relevante Information wie z. B. erntelogistische Eigenschaften beinhaltet. Wir dürfen also gespannt sein, welche weiteren smarten Lösungen KI in der Zukunft noch bringt. Gerne informieren wir Sie mit Ihrer Fachzeitschrift Mobile Maschinen über die aktuellsten Entiwcklungen. Ihre Svenja Stenner s.stenner@vfmz.de Sensoren für Heavy-Duty-Anwendungen posirot ® Magnetische Winkelsensoren •Messbereich 0° bis 360° •Hermetisch dichte Edelstahlgehäuse • neu posirot ® PRAS29 in kompaktem Gehäuse •Schock-, vibrations- und schmutzunempfindlich •Schutzart bis IP68/IP69 ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH Tel. +49 8123 986-0 www.asm-sensor.de

Ausgabe