Aufrufe
vor 8 Monaten

Mobile Maschinen 6/2017

Mobile Maschinen 6/2017

SCHLUSSLICHT Gehört

SCHLUSSLICHT Gehört unter den Weihnachtsbaum Kinderbuch vermittelt die Liebe eines Kindes zu seinem Traktor Wer glaubt, dass ein Traktor nur als Arbeitsmaschine auf dem Feld sein Geld wert ist, wird im Kinderbuch „Trecker kommt mit“ eines besseren belehrt. Ein Muss für alle, die die Faszination „Trecker“ an die nächste Generation weitergeben möchten. Der namenlose, kindliche Protagonist des Kinderbuchs soll mit seinen Eltern vom Land in die Stadt ziehen. Prinzipiell kein Problem – unter einer Bedingung: „Trecker kommt mit“. Denn sein Trecker hat Vorzüge, die nur ein echter Enthusiast kennt. Auch wenn die Eltern versuchen, den Trecker- Transfer auszureden; gegen die Vorteile eines Traktors beim täglichen Großeinkauf ist schwer zu argumentieren. Aber auch neben den logischeren Benefits des Schleppers gibt es Vieles, was ihn in der Stadt für ein Kind unentbehrlich macht: Ist der Wald zum Spielen zu weit weg, trägt der Trecker ihn eben ab und bringt ihn näher. Ist kein Badesee in der Nähe, hebt der Trecker einen aus. Wer selbst Kinder hat, wird seine helle Freude an den fruchtlosen Versuchen der Eltern haben, ihren Sprössling von seinen Plänen abzubringen. Als Familienvater konnte ich die Wortgefechte nur zu gut nachempfinden, die die Autoren Finn-Ole Heinrich und Dita Zipfel erdachten. Aber auch Treckerfreunde ohne Nachwuchs werden Spaß an diesem 32 Seiten starken Hardcover haben: Zu rührend und mitreißend ist die Begeisterung des Kindes für seinen vierrädrigen Freund. Oden an den Traktor wie „Trecker macht platt, mäht ab, gräbt um. Fragt nicht, macht. (…) Held mit Motor. So ist das, nicht anders (…).“ lassen niemanden kalt, der sich schon einmal intensiver mit der Materie beschäftigt hat. Dabei tun die farbenfrohen und einfallsreichen Illustrationen von Halina Kirschner ihr übriges, den Traktor ins rechte Licht zu rücken. Unsere Empfehlung fürs Weihnachtsfest oder einfach als Mitbringsel von Traktor-Freunden für Traktor-Freunde (und die, die es noch werden wollen): Trecker kommt mit. www.mairisch.de Peter Becker, Redaktion, Mobile Maschinen Das Buch ist im Mairisch Verlag erschienen. Autoren: Finn-Ole Heinrich, Dita Zipfel. Illustration: Halina Kirschner. ISBN 978-3-938539-48-4 82 Mobile Maschinen 6/2017

VORSCHAU IM NÄCHSTEN HEFT: 1/2018 ERSCHEINUNGSTERMIN: 26. 02. 2018 • ANZEIGENSCHLUSS: 07. 02. 2018 01 02 01 Der Markt für Transportsysteme befindet sich in einer Umbruchphase. Die E-Mobility bietet Alternativen im Güterverkehr und wird mehr und mehr alltagstauglich: Batteriegetriebene Lastkraftwagen erhalten serientaugliche Zulassung für die Straße, Güter sollen sauber und leise transportiert werden.Ebenso wünschen sich Logistiker eine hohe Leistungsfähigkeit und flexible Einsatzmöglichkeiten bei zeitgleich geringeren Betriebskosten. All dies vereint ein elektrisch angetriebener Lkw. 03 02 Um den Abbau von Rohstoffen im Untertage-Bergbau zu optimieren, entwickelt Siemens neue Antriebskonzepte für Minenfahrzeuge. Hierbei ersetzt ein Hybridantrieb den reinen Dieselantrieb. Seit Mitte 2017 laufen dazu in Australien erste Testversuche. Damit ließen sich die Kosten für Wartung und Services an den Fahrzeugen um bis zu 15 Prozent senken, Geräusch- und Emissionsbelastung senken und durch deutlich kürzere Taktzeiten den Ertrag der Mine steigern. 03 Federal-Mogul Powertrain hat ein neues Testverfahren zur Bewertung der Korrosionsbeständigkeit von Zylinderlaufflächen entwickelt, das die Bereitstellung noch langlebigerer Komponenten für höchste Beanspruchungen unterstützt. Die Methode erlaubt einen direkten Vergleich verschiedener Werkstoffe und Beschichtungsverfahren und ermöglicht damit die gezielte Materialentwicklung speziell für korrosionsintensive Bedingungen, wie sie beim Einsatz hochschwefelhaltiger Kraftstoffe und hohen Abgasrückführungsraten (AGR) auftreten. Der direkte Weg Inserentenverzeichnis Heft 6/2017 im Internet: www.mobile-maschinen.info als E-Paper: www.engineering-news.net Redaktion: m.pfister@vfmz.de Werbung: a.zepig@vfmz.de MDA Technologies: www.en.engineering-news.net (Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten) Technisch-Wissenschaftlicher Beirat Dr.-Ing. Hagen Adam, Hamburg Prof. Dr. Ludger Frerichs, Braunschweig Prof. Dr.-Ing. Marcus Geimer, Karlsruhe Dr.-Ing. Karl Grad, Passau Prof. Dr.-Ing. Bernd-Robert Höhn, Garching Prof. Dr. Matthias Niebergall, Elchingen Dr. Herbert Pfab, Bischofshofen Dr. Benno Pichlmaier, Marktoberdorf Dipl.-Ing. Peter-Michael Synek, Frankfurt Prof. Dr.-Ing. Georg Wachtmeister, München Prof. Dr.-Ing. Ulrich Westenthanner, München Dr.-Ing. Andreas Ziegler, Schrobenhausen ASM, Moosinning5 B-plus, Deggendorf55 B&R, Bad Homburg25 Baumer, Villingen-Schwenningen73 Baumüller, Nürnberg39 Bonfiglioli, Neuss37 BOT, Kulmbach12 Brigade, Neumünster9 Christ, Memmingen63 ContiTech, Hannover U4 Eaton Fluid Connectors, Lohmar21 Ebbinghaus, Solingen45 ELGO, Rielasingen-Worblingen47 FSG, Berlin3 Gessmann, Leingarten81 GRAF-SYTECO, Tuningen65 Griessbach, Luckenwalde71 Hägele, Schorndorf49 HANSA-FLEX, Bremen45 HYDRAFORCE, Lincolnshire, IL (USA)69 igus®, Köln43 KUBOTA, Rodgau33 LEE, Sulzbach59 Liebherr, Biberach19 LINAK, Nidda8 MAHLE, Stuttgart31 MOBIL ELEKTRONIK, Langenbrettach29 MRS, Rottweil35 MTS, Lüdenscheid61 Penny + Giles, Christchurch, Dorset (GB)23 Pirtek, Köln53 Rögelberg, Meppen67 SAUER BIBUS, Neu-Ulm75 Sensor-Technik Wiedemann, Kaufbeuren7, 9, 11, 13, 15 SICK, Waldkirch51 Skarke, Rimbach7 Sonceboz, Sonceboz (CH)57 Stauffenberg, Werdohl53 Topcon, Geisenheim20 Turck, Mülheim27 Turkish Machinery Promotion Group (TMPG), Ankara (TR)17 Wölfle, Ochsenhausen77 Mobile Maschinen 6/2017 83