Aufrufe
vor 2 Wochen

Mobile Maschinen 5/2019

  • Text
  • Maschinen
  • Mobile
  • Maschine
  • Agritechnica
  • Einsatz
  • Unternehmen
  • Motoren
  • Zudem
  • Fahrer
  • Abgerufen
Mobile Maschinen 5/2019

KOMMUNIKATIONSSYSTEM AUF

KOMMUNIKATIONSSYSTEM AUF DEM WEG ZU PRECISION FARMING Durch Smart Farming ändern sich die Anforderungen. Kommunikationssysteme müssen die Interaktion erleichtern, die Kontrolle über landwirtschaftliche Maschinen bieten und außerdem effizienter und sicherer sein. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden hat TTControl die TTConnect Cloud Service Plattform auf den Markt gebracht. 44 Mobile Maschinen 2019/05 www.mobile-maschinen.info

Die Plattform lässt sich nahtlos in die vorhandene Architektur von landwirtschaftlichen Maschinen integrieren und ermöglicht den Fernzugriff auf alle verfügbaren Daten in den CAN-Netzwerken der Maschinen. Dazu gehören herkömmliche Daten wie RPM, Belastung oder Kraftstoffverbrauch, aber auch zusätzliche Diagnoseinformationen, die von elektronischen Steuergeräten (ECUs), Hydrauliksystemen und Sensoren erfasst werden. Darüber hinaus verfügt die Cloud-Plattform über eine offene Kommunikationsschnittstelle, die eine bidirektionale Kommunikation mit externen Plattformen über REST-APIs ermöglicht. Der TTConnect Cloud Service bietet eine Reihe spezifischer Vorteile für verschiedene Gruppen von Endnutzern. OEMs von landwirtschaftlichen Maschinen benötigen effiziente Umgebungen für die lokale Fehlersuche, Diagnose und Prüfung. Durch die Integration eines Fieldbus-Widgets in die Cloud können CAN-Nachrichten von der Cloud an den mit dem Steuergerät verbundenen CAN-Bus gesendet werden. Die ECU erfasst die empfangenen Signale und leitet sie an das jeweilige I/O-Modul weiter, um den Befehl auszuführen. So können Teile oder sogar die gesamte mobile Maschine kontrolliert sowie gesteuert und bei kritischen technischen Problemen sogar aus der Ferne gestoppt werden, um weitere Schäden zu vermeiden. Auf diese Weise können OEMs die Kosten für lokale Servicetechniker senken und Ausfallzeiten sowie Totalausfälle der Maschinen minimieren. Die TTConnect Cloud Service-Plattform integriert auch den Agrirouter, eine cloudbasierte universelle Datenaustauschplattform für Landwirte und Lohnunternehmer. Der Agrirouter bietet eine vollständige Management-Funktionalität mit standardisierter Kommunikation für den landwirtschaftlichen Betrieb, unabhängig von der Integration von Hardware- und Softwarekomponenten verschiedener Anbieter und Hersteller. Er ermöglicht den Anschluss von Maschinen und landwirtschaftlicher Software, unabhängig von Hersteller oder Anbieter. Der Benutzer behält die volle Kontrolle über die Daten. Auch der Datenaustausch mit Dienstleistern (z. B. Lohnunternehmern) und anderen Partnern ist unkompliziert: Daten werden schnell über die Online-Verbindung übertragen und bei Bedarf intelligent mit anderen Datensätzen verbunden. Das IoT-Gateway TTConnect Wave DATENSICHERHEIT DURCH IOT-GATEWAY GEWÄHRLEISTET Eine physische Firewall im IoT-Gateway verhindert, dass nicht autorisierte Ports oder Dienste eine Verbindung zum Internet herstellen. Darüber hinaus bietet eine M2M- SIM-Karte eine gesonderte, sichere Verbindung zur Cloud, anstatt die standardmäßige Internet- und SSL-Verschlüsselung zu verwenden, um die Kommunikation noch sicherer zu gestalten. Die Verringerung der Gesamtbetriebskosten, ein effizientes Asset-Management durch Predictive Maintenance, die Integration von wiederkehrenden Abrechnungen, das Abonnement-Management für Landwirte sowie das Service- Management sind wichtige Anforderungen der Flottenbesitzer. Darüber hinaus ist die Überwachung des Standortes der Maschinen für die Sicherheit und den Diebstahlschutz von entscheidender Bedeutung. Die Verwendung von Geofencing zur Festlegung der zulässigen Arbeitsbereiche von Maschinen wird unerlässlich, insbesondere an Orten, an denen die Maschinen einem gewissen Sicherheitsrisiko ausgesetzt sind, wie etwa auf Baustellen. Warnmeldungen, die über das Webportal überwacht oder automatisch per E-Mail oder SMS gesendet werden können, ermöglichen eine schnelle Reaktion auf jegliche Art von Maschinenproblemen. Die Bedürfnisse der Landwirte richten sich auf die Qualität und den Zustand der Felder und der angebauten Pflanzen; sie wollen wiederkehrende Kosten und ihre Arbeitsplanung unter Kontrolle haben, die Zusammenarbeit mit Lohnunternehmen vereinfachen und automatisierte Berichte über den Status und den Standort der Maschinen erhalten. Intelligente Assistenzsysteme helfen den Landwirten dabei, die Qualität www.mobile-maschinen.info Mobile Maschinen 2019/05 45

Ausgabe