Aufrufe
vor 2 Monaten

Mobile Maschinen 5/2018

Mobile Maschinen 5/2018

EFFIZIENTES KÜHLSYSTEM

EFFIZIENTES KÜHLSYSTEM VOLLE KRAFT FÜR WELTNEUHEIT 26 Mobile Maschinen 2018/05 www.mobile-maschinen.info

Ganz groß, wenn’s eng wird: der neue RFD-4000 HENNLICH Cooling Technologies sorgt dafür, dass dem neuartigen, wandelbaren Fahrzeugkonzept bei optimierter Kühlung die volle Kraft zur Verfügung steht. Spätestens seit der Agritechnica in Hannover erfährt der SYN TRAC höchste Aufmerksamkeit. Das innovative Fahrzeugkonzept birgt nahezu unendliche Möglichkeiten und „verwandelt“ sich bei Bedarf in kürzester Zeit in eine neue Fahrzeugkategorie. Das Fahrzeug wartet unter anderem mit einem vollautomatischen Dockingsystem, einer vollautomatischen Kupplung, einem hydropneumatischen Fahrwerk mit Einzelradaufhängung und verschiedenen Lenkungsvarianten auf. Damit der SYN TRAC bei aller Flexibilität und Power sprichwörtlich immer einen kühlen Kopf bewahrt, hat HENNLICH ein hocheffizientes Kühl system entwickelt. Präzise Winkelmessung auf engstem Raum: Der neue RFD-4000 ist die Sensorlösung, wo Platz knapp und Budgets klein sind. Unsere mehr als 65-jährige Erfahrung sorgt für starke Leistung bis ins Detail: • 7 mm flacher Sensor • hochwertige Ausführung • magnetisch, absolut • misst berührungslos • ein- und mehrkanalig • robust, IP69k • Messbereich bis 360° • einfache Montage • Kennlinien nach Wunsch Datenblatt-Download IMMER COOL BLEIBEN Zu Kühlen gibt es viel in dem innovativen Multifunktionsfahrzeug – eine aufwendige Hydraulik, Motorkühlwasser, Klimaanlage, Ladeluft, sogar der Kraftstoff selbst muss gekühlt werden. Herzstück ist der Motor von Caterpillar mit 310 kW Motorleistung, der bereits der Abgasnorm Stufe V für 2019 entspricht. „Diese Menge an Performance stellte an unser Kühlsystem hohe Ansprüche. Es war förmlich ein Spagat zwischen hoher Kühlleistung, verschmutzungsunempfindlichem Design, und engem Einbauraum“, so Geschäftsführer Gerhard Schwarz von HENNLCH Cooling Technologies. Engineering, Konstruktion, Design und Produktion des innovativen Kühlsystems erfolgte aus einer Hand bei HENNLICH. „Das Kühlsystem von HENNLICH passt sich optimal an die jeweiligen Anforderungen des SYN TRAC an“, lässt Stefan Putz, Geschäftsführer von SYN TRAC, wissen. www.hennlich.at www.novotechnik.de

Ausgabe