Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 5/2017

Mobile Maschinen 5/2017

Highlights Ersatz für

Highlights Ersatz für Spiegel: Intelligentes, R46-konformes Kamera-Monitorsystem Bei sehr großen Fahrzeugen gibt es viele uneinsehbare tote Winkel, die beim Rangieren die Gefahr einer Kollision bergen. Um Schäden zu minimieren, legen die europäischen Richtlinien 2003/97/EG und 2007/38/EG daher fest, dass LKW mit über 3,5 t mit „Einrichtungen für indirekte Sicht“ ausgestattet sein müssen. In der Regel wird hierfür auf Spiegel zurückgegriffen. Der Fahrer kann jedoch nicht auf alle Spiegel gleichzeitig achten. Alternative kann in den Klassen V und VI ein Kamera-Monitor-System mit R46-Zulassung verwendet werden. Darunter fällt auch die intelligente, individuell kalibrierbare Lösung Backeye 360 der Brigade Elektronik GmbH. Diese besteht aus vier Ultraweitwinkelkameras mit einem Blickwinkel von 187°, die jeweils eine gesamte Fahrzeugseite inklusive aller toten Winkel erfassen. Zu diesem Zweck werden die kalibrierten Kameras vorne, seitlich und hinten an der Oberseite des Fahrzeugs montiert. Um gleichzeitig die R46-Konformität sicherzustellen, bewegt sich beispielsweise bei einem Abstand zwischen Auge und Monitor von 1 000 mm die Montagehöhe zwischen 1 150 und 4 900 mm (Klasse V) bzw. 1970 und 4 230 mm (Klasse VI). Die vier erzeugten Live-Bilder – 30 pro Sekunde und Kamera – werden gleichzeitig an eine elektronische Steuereinheit (ECU) gesendet, die sie sofort verarbeitet und per Video-Stitching miteinander kombiniert. Ebenso entfernt sie die Verzerrung durch die Fischaugenobjektive der Kameras, so dass auf dem Monitor ein klares und gleichmäßiges Echtzeit-Bild aus der Vogelperspektive erscheint. AGRITECHNICA, HALLE 17, STAND B27 www.brigade-electronics.com/de Drahtseile auf Schiffen zuverlässig geschmiert Der Drahtseil-Schmierstoffgeber WRL von SKF wird in elf Öltankern des griechischen Schiffsmanagement-Dienstleisters Pantheon eingesetzt. Mit dem Schmiersystem entfällt die zeitaufwändige und teilweise gefährliche Schmierung von Hand. Dazu vermindert es durch eine präzise Dosierung den Schmierstoffverbrauch um bis zu 25 %. Der Schmierstoffgeber, der sich für alle gebräuchlichen Drahtseilschmierstoffe eignet, wird passend zu den vorgegebenen Schmierzyklen einer Anlage angebracht. Danach trägt er den Schmierstoff ausreichend, aber so dünn wie möglich auf das Seil auf. Dabei verteilt er den Schmierstoff so gleichmäßig, dass dieser an jedem einzelnen Draht für Schutz gegen Reibung, Wärmeerzeugung und Korrosion sorgt. So werden die Sicherheit und die Gebrauchsdauer der Seile erhöht und die Kosten und die Umweltbelastung gesenkt. AGRITECHNICA, HALLE 15, STAND D35 www.skf.com robust kompakt sicher Die ‚heavy-duty‘-Lösung für anspruchsvolle Anwendungen. Doppelt abgefedertes Glas gegen Erschütterungen. Zum Gehäuse durch integrierten Formring abgedichtet. Schon ab M 10x1! HN OSG | ÖLSCHAUGLAS Unsere Lösung für den anspruchsvollen Getriebebau It’s our turn. heinrichs.de Heinrichs-LHA.indd 1 18.09.2017 12:17:15 22 Mobile Maschinen 5/2017

Lager für die Agrartechnik Speziell für Bodenbearbeitungsgeräte stellt NKE auf der Agritechnica 2017 einsatzspezifische, vormontierte und verwendungsfertige Lagereinheiten vor. Die robusten Agri Units sind für den Einsatz in Landmaschinen bestimmt, bei denen eine drehbare Verbindung zwischen einem Scheibenträger oder Holm und Scheiben als Arbeitswerkzeug benötigt wird. Die Lagereinheit kann ohne Vormontage eingesetzt werden. Sie ersetzt bis zu zehn einzelne Komponenten. Eingesetzt werden sie in Sä-, Dünge- und Güllescheiben. Ein weiteres Anwendungsbeispiel sind Scheibeneggen mit einem Durchmesser von bis zu 650 mm. Die Lagereinheiten zeichnen sich durch eine optimierte Innengeometrie für hohe Belastbarkeit und Kippsteifigkeit aus. Die hochwertige Schmierfettfüllung ist an die rauen Betriebsbedingungen auf dem Feld angepasst und sorgt für eine lange Schmierstoff- und damit Lagergebrauchsdauer und guten Korrosionsschutz. Die hocheffiziente Dichtungskombination verhindert das Eindringen von Verunreinigungen in das Lagerinnere, eine äußere Schutzkappe schützt vor grobem Schmutz und mechanischer Beschädigung. Für Einsatzfälle in der Landtechnik, in denen keine kompletten Lagereinheiten verwendet werden können, bietet NKE Standardund Sonderlager an, z. B. für Ballenpressen, Power-take-off- Getriebe (PTO-Getriebe) und Raupenfahrwerke. AGRITECHNICA, HALLE 15, STAND G18 www.nke.at Tanklösung für Dieselantriebe mit SCR-Technik Cemo hat Tankkombinationen mit abgestimmten Mengen Diesel und Harnstoff für Arbeitsmaschinen entwickelt, die aktuellen Anforderungen an die Tanklogistik entsprechen. Bei ihnen sind Diesel und Adblue-Harnstoffzudosierung immer im richtigen Mengenverhältnis parat. Aufbauend auf den DT-Mobil-Dieseltankstationen stellt der DT-Mobil Pro ST Combi bis zu 980 l Diesel und 200 l Adblue in einer kompakten Tanklösung bereit. Die 130 x 115 x 130 cm messende Mobil tankstation besteht aus einem Stahltankeinsatz für (Bio-)Diesel oder Mischungen und einem PE-Behälter für den Harnstoff. Das universelle Combi Basic Paket enthält alle nötigen Armaturen, die platzsparend unter dem abschließbaren Deckel aufgeräumt werden. Der leichtere DT-Mobil Easy Combi ist in der Premiumausführung sofort einsatzbereit und mit leistungsfähiger Elektropumpe, Schlauchaufroller mit 8 m Schlauch DN 25, Zähler, Filter mit Wasserabscheider und Automatik-Zapfpistole ausgestattet. AGRITECHNICA, HALLE 03, STAND G05 www.cemo.de BESUCHEN SIE DIE WELTGRÖSSTE MESSE FÜR LANDTECHNIK. 2017 NIRGENDWO LIEGEN INNOVATIONEN NÄHER. HANNOVER, 12.–18. NOVEMBER I EXKLUSIVTAGE 12.+13. NOVEMBER www.agritechnica.com facebook.com/agritechnica made by DLG Die SYSTEMS & COMPONENTS, eine Spezialmesse unter dem Dach der AGRITECHNICA, bietet innovative Systeme und Komponenten für die Landtechnik und verwandte Industrien. Erfahren Sie mehr über neueste Antriebstechniken, Motoren und Hydraulik. STAY WITH US, STAY CONNECTED!

Ausgabe