Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 5/2015

Mobile Maschinen 5/2015

ZUBEHÖR Positionen für

ZUBEHÖR Positionen für Markierung präzise bestimmen Das Messsystem LMSLA12 von Wachendorff ist ein vormontiertes Komplettsystem für die Markierund und Kennzeichnung. Mit integriertem, inkrementalem Drehgeber, 25 N Anpressdruck und einem schlupffreien Messrad wird es in Markiersystemen eingesetzt, um die Geschwindigkeit kontinuierlich zu messen. Daraufhin wird die Position des zu markierenden Produktes bestimmt. Das Kennzeichnungssystem nutzt diese Information, um in hoher Druckqualität z. B. Kartonagen, Verpackungen, Etiketten oder Flaschen zielgenau zu markieren. Codes, Markenschriftzüge und Grafiken, Chargen- und Losnummern sowie Haltbarkeitsdaten werden z. B. per Inkjet oder mit Spezialtinte aufgebracht. Die Drehgeber sind mit Schutzart IP65/67 auf raue Umgebungen abgestimmt. Mit 220 N zulässiger radialer Last auf der Welle kann das Messsystem schlupffrei montiert werden. Die Oberflächen der Messräder gewährleisten die Schlupffreiheit, auch bei sehr hohen Fertigungsgeschwindigkeiten. ww.wachendorff-automation.de/lmsla12 Saubere Entlüftung für Elektrogetriebemotoren! HN Lü-OR: Die kompakte Konstruktion mit unverlierbarer NBR-Formdichtung ist die innovative Lösung für Elektrogetriebemotoren. Das besondere Labyrinthsystem im Ventilkopf der HN Lü-OR verhindert zuverlässig, dass Feuchtigkeit und Schmutz in den Innenbereich des Getriebes dringen. Zusätzlich wird dem Öl-Austritt beim Entlüften vorgebeugt. www.heinrichs.de Heinrichs & Co. KG | info@heinrichs.de It’s our turn! Eine Million Möglichkeiten zum Konfigurieren Durch ein modulares Design für Drehgeber, Neigungssensoren und lineare Positionssensoren bietet Posital ein Sortiment mit 280 000 verschiedenen Modellen. Die neueste Reihe programmierbarer Drehgeber erlaubt zudem eine einfache Anpassung von Messeigenschaften und Schnittstelleneinstellungen per Programmierschnittstelle. So entstehen Millionen von Konfigurationsmöglichkeiten. „Abgesehen von einigen Großserienaufträgen, sind fast alle unsere Produkte kundenspezifische Anfertigungen“, erklärt Christian Fell, Leiter der nordamerikanischen Niederlassung von Posital-Fraba. Aufträge würden üblicherweise innerhalb von zwei Wochen abgewickelt. Dabei werde jedes Produkt ausführlichen Tests unterzogen. In einer Datenbank wird die vollständige Historie jedes Geräts gespeichert. Zur Konfiguration und Bestellung von Produkten gibt es einen Online-Produktfinder auf der Firmenwebseite. www.posital.de Kunststoffstopfen mit ergonomischer Lasche Das Unternehmen Pöppelmann Kapsto präsentierte bereits auf der Hannover Messe einen neuen Kunststoffstopfen: Der Griffstopfen GPN 308 verschließt nicht nur Bohrungen, Öffnungen sowie Innengewinde, er lässt sich dank einer praktischen Lasche auch einfach demontieren. Kunststoffstopfen sind wichtige Elemente, damit Bauteile und dahinter liegende Bereiche während der Fertigung, Lagerung und dem Transport nicht verschmutzen oder beschädigt werden. Mit dem neuen GPN 308 hat Pöppelmann einen Griffstopfen aus Polyethylen im Portfolio. Der konische Schaft verfügt über flexible Lamellen und überbrückt somit mehrere Gewindegrößen. Der Griffstopfen eignet sich für den Verschluss von Öffnungen mit Durchmessern zwischen 19 und 45 mm sowie metrischen Regelgewinden von M 10 bis M 36. www.poeppelmann.com Kronenrad Heinrichs.indd 1 20.08.2015 20:39:08 Alternative für Kegelrad und Schnecke Vorteile bezüglich Bauraum, axialer Freiheit, Wirkungsgrad, Achsenwinkel. Ausführliche Information erhalten Sie hier: vertrieb@assag.ch www.brunner-antriebstechnik.de Besuchen Sie uns auf Agritechnica vom 08.11.-14.11.2015 : Halle 17, Stand E42 Kompakte Seilzug-Wegsensoren-Baureihe Kompakte Baugröße, robuste glasfaserverstärkte Gehäuse und viele verschiedene Modelle machen die MK-Baureihe von Micro- Epsilon zum guten Sensor für unterschiedliche Serienanwendungen, wie beispielsweise die Höhenmessung von Operationstischen, Position von Röntgenliegen oder in Abstützungen von Fahrzeugkranen oder Hubarbeitsbühnen. Dabei zeichnen sich diese Seilzug-Wegsensoren insbesondere durch ein sehr gutes Verhältnis zwischen Sensorgröße und Messbereich aus. So eignen sie sich auch für Anwendungen, bei denen der Sensor in bestehende Umgebungen integriert werden muss und wenig Einbauraum zur Verfügung steht. Je nach Kundenwunsch können die Sensoren auch für OEM-Projekte modifiziert werden. www.micro-epsilon.de 56 Mobile Maschinen 5/2015 ASS.indd 1 28.08.2015 09:12:32

ZUBEHÖR Arbeiten mit Hochdruck Maximator hat sein VFT-Programm um Ventile, Fittinge und Rohre erweitert, die auf Betriebsdrücke bis 15 000 bar ausgelegt sind. Eingesetzt wird die Baureihe Ultra High Pressure VFT 15kbar z. B. in Dieseleinspritz- Systemen, Sensoren für die Hochdrucktechniken, Komponenten für Innenhochdruck-Umformverfahren (IHU) oder andere Hochdrucksysteme. Die Komponenten der Baureihe werden von Maximator auch in eigenen Autofrettage-Anlagen eingesetzt. Die Komponenten-Anschlussstellen wurden so optimiert, dass Querschnittsverengungen und dadurch verursachte Strömungsabfälle in der Leitung vermieden werden. Dazu sind sie kompakt und haben optimierte Standzeiten. www.maximator.de Sichere Verbindungen unter Hochdruck und Vakuum Die u2-Lok-Klemm-Keilring-Verschraubungen von Schwer sind von DNV GL (Det Norske Veritas Germanischer Lloyd) zertifiziert worden. Sie sichern leckagefreie Rohrverbindungen im Hochdruck- und im Vakuumbereich. Vibrationen sowie Druckstöße werden durch die konstruktive Gestaltung der Klemm-Keilringkonstruktion weitestgehend absorbiert, ohne dass Undichtigkeiten zu befürchten sind. Die Verschraubungen werden standardmäßig aus Edelstahl 1.4401/1.4404 geliefert und eignen sich damit auch für aggressive Umgebungen. Andere Werkstoffgüten – 1.4571, Hastelloy, Titan – oder andere hochlegierte Werkstoffqualitäten sind ebenfalls erhältlich. www.schwer.com Feuerlöschpumpen stabil und schonend verkuppelt Hochelastische Kupplungen für Motoren in Feuerlöschpumpen bietet Reich-Kupplungen an. Für elektromotorische Antriebe wird die Klauenkupplung Multi Mont Sella verwendet. Die Gummistollen können ausgetauscht werden, ohne dass Anlagenteile demontiert werden müssen. Bei Verbrennungsmotoren finden die steckbare Scheibenkupplung Arcusalfex oder die Vorschaltkupplung Arcusalfex-VSK Anwendung. Durch die hochelastischen Kupplungen können Resonanzstellen unterhalb der Betriebsdrehzahl verlagert und betriebsbedingte Wechseldrehmomente auf zulässige Werte reduziert werden. Die Baureihe umfasst neun Standard-Baugrößen und mehrere Sonderlösungen. www.reich-kupplungen.de Bördelverschraubungen für sichere Verbindung von Rohrleitungen Die mehrteiligen Bördelverschraubungen aus Stahl von Stauff wurden für die lösbare Verbindung von Rohrleitungen entwickelt. Sie bestehen aus Verschraubungskörpern, Bördeladaptern mit O-Ringen, Druckhülsen und Überwurfmuttern und eignen sich für alle gängigen metrischen Rohraußendurchmesser von 6 bis 42 mm. Die Verbindungen eignen sich, je nach Baureihe, für Nenndrücke bis 500 bar bzw. bis 630 bar. Sämtliche Bauteile sind mit dem vierfachen Sicherheitsfaktor auf den Nenndruck ausgelegt. Die elastomeren Dichtungen an den Kontaktstellen des 37°-Bördeladapters erhöhen die Dichtwirkung www.stauff.com Bananen biegen wir nicht. Dafür aber Ihre Rohrleitungen. www.interhydraulik.de

Ausgabe