Aufrufe
vor 4 Monaten

Mobile Maschinen 4/2017

Mobile Maschinen 4/2017

NACHRICHTEN B & R und

NACHRICHTEN B & R und Hyundai haben strategische Partnerschaft Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R haben ein globales strategisches Partnerschaftsab kommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen. Kunden aus der Öl-, Gas-, Schiffsbau- und Wasseraufbereitungsindustrie profitieren in der Schiffs- und Anlagenautomatisierung u. a. von skalierbaren Steuerungslösungen von B&R. Mit einer konsistenten und integrierten Automatisierungsplattform kann HHI flexibel auf zukünftige Herausforderungen in der Automatisierung reagieren. Synergien im technologischen Bereich sowie eine enge Zusammenarbeit im Vertrieb, Service, technischen Support und bei der Entwicklung stärken die Partnerschaft der beiden Unternehmen. www.br-automation.com Neue Märkte im Visier Die RMM Metternich Mechatronik GmbH, Buchholz, weltweit einziger Hersteller eines einsatzerprobten, vollautomatischen Kupplungssystems, hat mit der GT Industries GmbH aus Hannover einen Partner für die Bearbeitung des EMEA-Markts inkl. Indien gefunden. Dort wollen beide Unternehmen gemeinsam die Einführung des automatischen Kupplungssystems Aucos Coup vorantreiben. Aufgrund der Tätigkeitsfelder von GT Industries, dazu gehören z. B. die Konstruktion, Herstellung und der Vertrieb von Verbindungseinrichtungen für den Nutzfahrzeugmarkt und das entsprechende Zubehör, ist das Unternehmen auch ein strategisch passender Partner. Aufgrund der Verbindungen in die Märkte Europas, des Mittleren Ostens, Afrikas und Indien ergänzt GT Industries die vertrieblichen Ziele von RMM. „Mit unserem automatischen Kupplungssystem Aucos Coup“, so RMM-Geschäftsführer Rüdiger Metternich, „haben die Betreiber von Container-Terminals, Speditionshöfen und in Umschlagsbereichen von Logistik-Unternehmen weltweit die Möglichkeit Truck und Trailer automatisch und damit Zeit sparend zu verbinden.“ www.rmm-hamburg.de Lee mit neuer Website Lee Hydraulische Miniaturkomponenten hat seinen Internetauftritt www.lee.de neu strukturiert und designt. Sie zeigt die aktuellen Produkte und Leistungen. Dazu gehören auch Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich der Miniaturbauweise sowie Links und Downloads von Produktdatenblättern. Ein Messekalender, ein Terminologie-Glossar für die Produktbeschreibung und eine Suchfunktion runden das Online-Angebot ab. Die Website ist auch auf die Darstellung auf Endgeräten wie Tablets und Smartphones eingestellt. www.lee.de Franchisesystem von Pirtek ist jetzt „Premium“ Pirtek hat zum dritten Mal in Folge für sein Franchisesystem den silbernen F&C-Award erhalten, das Gütesiegel des Deutschen Franchiseverbandes. Der Verband bewertet dafür in Kooperation mit Igenda, der Gesellschaft für Unternehmensund Netzwerkevaluation, die Unternehmensstandards, prüft Franchisevertrag und -handbuch juristisch und analysiert die Zufriedenheit der Franchisenehmer. Pirtek wird bei Igenda nun als „Premium-System“ geführt. Das Gütesiegel ist drei Jahre gültig. Pirtek hat aktuell deutschlandweit 72 Franchise-Niederlassungen und führt mit mobilen Werkstätten schnelle und flexible Hydraulikschlauchreparaturen vor Ort durch. www.pirtek.de Zylinderdrucksensoren als eigenes Angebot Sensor-Technik Wiedemann tritt zukünftig eigenständig am Markt für Zylinderdrucksensoren auf. Durch eine Zusammenarbeit mit Herstellern großer Motoren sollen dabei neueste Anforderungen bei der Weiterentwicklung von Messsystemen berücksichtigt werden. Dazu zählen neben neuen Herausforderungen an die Robustheit von Messsystemen, z. B. durch größer werdende Spitzendrücke, auch Datenmanagement- Lösungen in maritimen und stationären Motorenanwendungen. Der Hersteller produziert bereits Zylinderdruck- und Common- Rail-Sensoren zur Verwendung in großen Diesel-, Gas- und Zweistoffmotoren auf Basis der eigenen Dünnschichttechnologie. www.sensor-technik.de Sensorintelligenz-Nachfrage steigert Umsatz bei Sick Sick hat im Geschäftsjahr 2016 trotz eines verhaltenen Starts seinen Umsatz um 7,4 % auf 1,36 Mrd. Euro und seinen Gewinn um 14,5 % auf 104 Mio. Euro gesteigert. Dazu hätten vor allem Steigerungen in der Fabrik- und Logistikautomation beigetragen, etwa durch die Nachfrage nach Sensorlösungen für die Fabrikautomatisierung und nach automatisierten Anlagen für Paketservices, teilte der Konzern mit. Im Geschäftsfeld Prozessautomation habe sich allerdings das schwierige Marktumfeld bemerkbar gemacht. Die Aufwendungen für Forschung und Entwicklung stiegen um 11,2 % auf 143,4 Mio. Euro. Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich um 8,4 % auf 8044. www.sick.de 6 Mobile Maschinen 4/2017

RAFFINIERT ZUM FERTIGEN TEIL. BE SMART, BE ORDERFOX! Finden Sie auf ORDERFOX.com jetzt einfach und schnell Ihre Produktionspartner für CNC-Prototypen oder Serienteile. HYDRAULIK- KOMPONENTE für Bagger Jetzt dabei sein und profitieren! Mit ORDERFOX.com entsteht die größte, revolutionäre CNC-Branchenplattform. Mehr auf ORDERFOX.com JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN YOUR PERSONAL CNC-MARKETPLACE. Real people. Real value.