Aufrufe
vor 5 Monaten

Mobile Maschinen 3/2018

Mobile Maschinen 3/2018

SMARTE BEDIENUNG FÜR

SMARTE BEDIENUNG FÜR NUTZFAHRZEUGE Bediensysteme für Smart Farming bietet Rafi an. Neben Armrests für Valtra-Traktoren und Pistenbullys von Kässbohrer zählen dazu auch die vom Anbieter selbstgefertigte Openmatics-Onboard-Unit „Bach-Box“, landwirtschaftliche Trackingsysteme für Werkzeuge und Anbau geräte sowie Überwachungslösungen zu Maschinen- und Nutzerverhalten. Die Armlehne für das Valtra S‐Serien- Modell S394, die künftig auch in die N- und T-Schlepperserien integriert wird, wurde mit dem Red Dot Design Award prämiert. Das neue Bedienfeld für die Pisten bully-Serie PB 100 vereint ebenfalls alle Bedien elemente im Armrest. Mit der Lösung sollen die Cockpits sämtlicher Pistenbully- Reihen vereinheitlicht werden. Die Bach-Box ermöglicht in Kombination mit den batteriebetriebenen Sensor-Tags „Detagtiv“ ein vernetztes System zur Lokalisierung und Betriebsdatenerfassung von landwirtschaftlichen Anbau geräten. Das Implement Tracking sorgt für intelligente Anbaugeräte und effizientes Flottenmanagement. www.rafi.de AUTORISIERTE NUTZUNG DER SCHNITTSTELLE AUTOTRAC TM Mit dem System Green Fit von Reichhardt wird die Lenkautomatik-Funktion Autotrac TM von John Deere auch in Fahrzeugen zugänglich gemacht, für die John Deere der direkte Zugriff bisher untersagt wurde. Gestartet wird mit AGCO-Fahrzeugen, wie Challenger und Fendt-Plattformen. Damit antworte man auf Anfragen aus dem Markt nach einer konstruktiven Nutzung von Schnitt stellen zum herstellerübergreifenden Einsatz von Ressourcen und Arbeitsgeräten. Mit herstellerübergreifenden Nachrüstlösungen könnten in landwirtschaftlichen Betrieben kosten- und ressourcenschonend Precision Farming eingeführt und weiterentwickelt werden. Mit dem System wird eine Lücke in der Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen geschlossen. Zukünftig soll es die Kombination von John Deere Autotrac TM und den bekannten Sensoren zur Reihen erkennung von Reichhardt erlauben. www.reichhardt.com HIGH-CURRENT, SOLID STATE J1939 CAN CONTROL INTELLIGENT EQUIPMENT INTEGRATION Steigern Sie die Integration Ihrer Ausrüstung in das digitale Zeitalter, um eine verbesserte Diagnose, eine Fehlerbehebung auf dem Bildschirm und eine höhere Benutzereffizienz zu erreichen. Unsere robusten Intelligent Xpansion -Module verfügen über digitale Schaltfunktionen und bis zu 15 Ampere-Ausgänge in einem kompakten, abgedichteten Gehäuse und können aus der Ferne montiert werden, um die Verdrahtungskosten erheblich zu reduzieren. Fügen Sie diese Module nahtlos in unsere robusten PowerView®-Displays ein, um die gesamte Ausrüstung zu steuern. EFFICIENT.COSTEFFECTIVE. EASY INSTALLATION 22 Mobile Maschinen 2018/03 www.mobile-maschinen.info ENOVATIONCONTROLS.COM SALES@ENOVATIONCONTROLS.EU

JOYSTICK STATT LENKRAD GIBT KOMPLETT FREIE SICHT Eine Pflasterverlegemaschine mit Joysticklenkung ist die H 99 von Optimas. Die Lenkung ist in die linke Armlehne integriert und lässt sich intuitiv bedienen. Dadurch, dass der Fahrer so kein Lenkrad mehr bedienen muss, kann er entspannter arbeiten. Dazu kommt, dass er ohne Lenksäule eine komplett freie Sicht auf die Anlegekante hat. Der Motor der Maschine leistet 17,9 kW bei 24,3 PS. Damit kann die Maschine in jeder Umweltzone arbeiten. Die Leistung der Hydraulikpumpe hat ein Volumen von 45 cm³, der Volumenstrom beträgt 121,5 l/min. Das Bewegen der Maschine und gleichzeitige Heben oder Senken des Auslegers ist ohne Ruckeln oder Geschwindigkeitsverlust möglich. Für optimale Haltbarkeit sind Haube und Dach aus Aluminium gefertigt. Die Frontscheibe ist mit einem Handgriff zu öffnen. Damit hat der Fahrer die bestmögliche Sicht auf das Arbeitsfeld. Außerdem kann er dadurch auch bei geschlossener Tür Frischluft zuführen. www.optimas.de AUF TRAKTOREN ABGESTIMMTE ANTRIEBSSTEUERUNG Die Traktorenmodelle Q110_ S110 und E100 der Marke Goldoni von Lovol Arbos, die demnächst auf den Markt kommen, sind mit der Antriebssteuereinheit Actua von MTA ausgerüstet. Die von der MTA-Elektronikabteilung entwickelte Einheit steuert in den Traktoren z. B. Lichter, Blinker und den Joystick im 360°-Modus. Darüber hinaus dient sie der elektro-hydraulischen Verteilung. Es stehen 62 Eingänge zur Verfügung, davon 45 digitale, 13 analoge und vier Frequenzeingänge, sowie 30 Ausgänge, davon fünf in Pulsweitenmodulation. Die Vorsicherungsdose mit einem Dual-Core-Mikrokontroller wurde aufgrund ihrer kompakten, robusten Bauweise und ihrer Schutzart IP67 gewählt, die sich laut MTA als ideal für den Landwirtschaftsbereich erweist. Die speziell für die Goldoni-Traktormodelle entwickelte Software wird in einer Basis-Version geliefert, die gemäß der spezifischen Funktion einer Maschine mit der MTA-Studio-Tool-Software implementiert wird. www.mta.it MOBILITÄT EINE MINIMALE WÄRMEENTWICKLUNG BEI HOHEN GESCHWINDIGKEITEN FÜHRT ZU LÄNGERER HALTBARKEIT UND HÖHERER MOBILITÄT. GALAXY ist die bevorzugte Wahl von Erstausrüstern und Marktführer für Industrie- und OTR-Reifen mit einem vollständigen Portfolio an Profilen für jede Anwendung. GALAXY weiß, wie wichtig es ist, dass Reifen sich bei Einsätzen mit längeren Betriebszyklen schnell bewegen. Schnelle Durchlaufzeiten können den Unterschied zwischen Profit und Problemen ausmachen. Dank der Spezialkonstruktion, die bei hohen Geschwindigkeiten für eine minimale Wärmeentwicklung sorgt, sind GALAXY-Reifen agiler und langlebiger. Alliance Tire Europe BV, De Entree 59 1101 BH Amsterdam Zuidoost, The Netherlands • Tel: +31 (0) 20 2184 770 • Fax: +31 (0) 20 2184 771 • info.europe@atgtire.com • www.atgtire.com

Ausgabe