Aufrufe
vor 4 Monaten

Mobile Maschinen 3/2018

Mobile Maschinen 3/2018

DER STANDRAUM-MAXIMIERER

DER STANDRAUM-MAXIMIERER Lars Heier (links) ist beim Alpener Landtechnik-Hersteller Lemken verantwortlich für das Produktmanagement. Die Konstruktion der Einzelkornsämaschine Azurit 9 stellte sein Team vor einige Herausforderungen. Als Innovation entwickelte Lemken das DeltaRow-Verfahren, das eine verbesserte Standraum verteilung der Pflanzen auf dem Feld gewährleistet. Dass die Maschine größtenteils schmierfrei betrieben werden kann, ist igus-Agrarexperte Uwe Sund (rechts) und den Gleitlagern der Kölner Kunststoffschmiede vom Typ iglidur zu verdanken. 10 Mobile Maschinen 2018/02 www.mobile-maschinen.info

Die Einzelkornsämaschine Azurit 9 ist als 4-, 6- und 8-Reiher verfügbar. Die DeltaRow besteht aus zwei im Abstand von 12,5 cm versetzt zueinander angeordneten Teilreihen. Durch eine Synchronisierung der Teilreihen kann eine exakte Ablage im Dreiecksverband gewährleistet werden. Die DeltaRow bietet im Vergleich zur Einzelreihe einen Standraumvorteil von 70 %, das bedeutet mehr Wasser, Nährstoffe und Licht. Das Düngerband wird innerhalb der DeltaRow im Unterfuß abgelegt, dies erlaubt einen symmetrischen Aufbau des Säaggregates. Auf erosionsgefährdeten Standorten bietet das Verfahren einen Vorteil durch einen intensiver durchwurzelten Boden im Vergleich zur Einzelreihe. Multifunktion im Kraftpaket! ESX-3CS Frei programmierbare Zentralsteuerung • Unterstützt IEC 61131-3, “C” und Matlab Entwicklung • Flexibel durch Multifunktions I/O’s • Vielfältige Kommunikationsschnittstellen • Teil eines skalierbaren Familienkonzepts Besuchen Sie uns auf diesen Messen IFAT, München 14.05. – 18.05.2018, Halle C5, Stand 532 INTERFORST, München 18.07. – 22.07.2018, Halle B6, Stand 308 Sensor-Technik Wiedemann GmbH · Am Bärenwald 6 · 87600 Kaufbeuren · Deutschland · Telefon: +49 8341 9505-0 Internet: www.stw-mm.com

Ausgabe