Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 3/2016

Mobile Maschinen 3/2016

INHALT 16 30 36

INHALT 16 30 36 Containerumschlag: Stabilitätsanzeiger vermeiden, dass die bis zu 15,5 m hohen Fahrzeuge ins Kippen geraten Antriebe: Ab 2019 soll voraussichtlich die Abgasstufe EU-Stufe V eingeführt werden; dieser Motor ist gerüstet Vor-Ort-Reportage: Auf dem Münchner Messegelände sah man die wahrscheinlich kleinste mobile Arbeitsmaschine der Welt EDITORIAL 3 Bewährtes neu gedacht NACHRICHTEN 05 Personalien, Firmennachrichten, Vereine und Verbände ANTRIEBE UND ANTRIEBSTECHNIK 08 TITEL Kompakte Kühlung für das kleine Kraftpaket – Komponenten- und Motorenhersteller kooperieren bei Kompaktmotor 11 Produktinformationen STEUERUNGEN UND REGELUNGEN 12 Alles unter Kontrolle – Kleinsteuerung für den Einsatz in Feuerwehrfahrzeugen 14 Produktinformationen ZUBEHÖR 16 Nicht auf die schiefe Bahn geraten – Schieflagen beim Containerumschlag sicher abwenden 18 Ein unbestechlicher Zeuge – Neuer mobiler Digitalrekorder zeichnet Bild- und Fahrzeugbewegungsdaten auf SPECIAL BAUMA 28 Sechs Gewinner, ein Preis– Die feierliche Verleihung des bauma Innovationspreises 29 Produktinformationen 30 Auf zu neuen Normen – Motorensysteme für EU-Stufe V 34 Da kommt was in Gang – Hydraulische Antriebe für Bagger, Landmaschinen und Co. 36 Die kleinste Arbeitsmaschine der Welt – Eine Vor-Ort-Reportage 38 Wie kommt der Wal um die Ecke? – Präzise und sichere Lenktechnik für Großkran 40 „Wir ergänzen uns sehr gut“ – Durch Akquisition neue Wachstumspotenziale erschlossen RUBRIKEN 32 Impressum 43 Inserentenverzeichnis SPECIAL MATERIAL HANDLING 20 Für schnelleren Umschlag – Hydrauliklösung sorgt für höhere Produktivität bei Leercontainerstaplern 23 Produktinformationen 24 Oldie but Goldie – Sicherheit und Leistung mit Seilzugsensoren optimieren 26 Der Röntgenblick für Staplerfahrer – Branchenübergreifende Kooperation für die Logistik der Zukunft SPECIAL Nachlese zur bauma 2016 Im Rahmen eines Festaktes wurden sechs Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit dem bauma Innovationspreis ausgezeichnet. Der Preis wird anlässlich der Weltleitmesse vergeben. Weitere Details hierzu sowie zu einigen interessanten Exponaten finden Sie in diesem Special. 28 4 Mobile Maschinen 3/2016

NACHRICHTEN Auszeichnungen für Landtechnik-Innovationen FVA feiert Premiere mit dem Lager-Kongress Bearing World den Magnum und die X-Flow- Technologie für die Axial-Flow 140-Mähdrescher. Die Frontzapfwelle hat eine aus der Kabine einstellbare elektrische Drehzahlvorwahl, die Kraftstoff spart. Die 4-stufige Motorstaubremse dient als Bremsunterstützung bei Transportarbeiten und minimiert den Bremsverschleiß. Die Magnum Rowtrac-Technologie ermöglicht einen fast schlupflosen Antrieb und verfügt über bis zu 3,5 m 2 Aufstandsfläche. An der Hinterachse verfügt der Magnum Rowtrac CVX über eine Differenzialsperre. Das X-Flow Cleaning System passt sich an Hanglagen an und erzeugt einen dritten Anlenkpunkt am Obersieb, sodass das Erntegut darauf gleichmäßig verteilt wird. www.caseih.com Innovationspreise für vier Neuheiten erhielt Case IH auf der Fieragricola in Verona. Bei den erstmals verliehenen „Fieragricola Technical Innovation Awards” gab es 2-Stars- Auszeichnungen für die Zweifach-Frontzapfwelle mit Ecomode und die Motorstaubremse für den Großtraktor Optum CVX, das Rowtrac-Konzept für 11. Hamburger Staplertagung Die diesjährige Staplertagung in Hamburg findet am 7. Juli statt. Der spätere Termin wurde gewählt, um einen zeitlichen Abstand zur Messe CeMAT herzustellen. Die Tagung wird gemeinsam vom Lehrstuhl für Maschinenelemente und Technische Logistik der Helmut-Schmidt-Universität und den Flurförderzeugherstellern Still, Jungheinrich und Linde im zweijährigen Rhythmus veranstaltet. Experten aus Industrie und Wissenschaft vermitteln in ihren Fachvorträgen Informationen über Technologie- und Methodenentwicklungen sowie zu aktuellen Trends der Flurförderzeug-Branche und der Logistik. Das Rahmenprogramm mit der Ausstellung und einer Laborbesichtigung bietet Möglichkeiten zum Networking. Ziel der Veranstaltung ist es auch, die Zusammenarbeit und den Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern. www.staplertagung.de Erstmalig veranstaltete die FVA den internationalen Lager-Kongress Bearing World, der im April unter dem Motto „Industrieforschung und Wissenschaft im Dialog mit der Anwendung“ in Hannover stattfand. Über 200 Teilnehmer aus 11 Ländern kamen zu der Expertentagung, die bei den Teilnehmern sehr gut ankam. Die FVA erweitert mit der Bearing World ihr Themenspektrum bei Fachkongressen um ein weiteres Kernthema der Antriebstechnik, nämlich Lager. Damit begibt sich die FVA auf internationales Parkett. Bisher waren die nationalen Kongresse auf den Gebieten Getriebeproduktion (Getpro), Schmierung (Getlub), Simulation (Simpep) und Elektromobilität (E-Motive) bereits erfolgreich. www.fva-net.de Multifunktion im Kraftpaket! ESX-3CM Frei programmierbare Zentralsteuerung • Entwicklung mit CODESYS und “C“ • Große Schaltleistung mit bis zu 15A • Flexibilität durch Multifunktions - I / O s • Vielfältige Kommunikationsschnittstellen • Geeignet für den robusten Einsatz • Starter-Kit zur effektiven Inbetriebnahme Messetermine IFAT, München 30.05. – 03.06.2016 Halle A5, Stand 116 5 Mobile Maschinen 3/2016 Sensor-Technik Wiedemann GmbH · Am Bärenwald 6 · 87600 Kaufbeuren · Deutschland · Telefon: +49 8341 9505-0 SPS/IPC/DRIVES, Nürnberg 22.11. – 24.11.2016 Mobile Maschinen 3/2016 5 Internet: www.sensor-technik.de