Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 2/2016

Mobile Maschinen 2/2016

NACHRICHTEN Voss Fluid

NACHRICHTEN Voss Fluid übernimmt italienisches Traditionsunternehmen Powerlink – der nächste Schritt der mobilen Automation Das Unternehmen Voss Fluid hat eine strategische Akquisition getätigt und alle Anteile des italienischen Marktbegleiters Larga erworben. Mit diesem Schritt ergänzt der Hersteller für Rohrverschraubungen sein Produktprogramm um weitere Hydraulikkomponenten. Die verknüpfenden Elemente zwischen den beiden Firmen sind die jahrzehntelange Erfahrung in der hydraulischen Verbindungstechnik sowie eine ähnliche Kundenorientierung in der Unternehmensphilosophie. Larga hat sich auf vielfältige Schlaucharmaturen spezialisiert, mit denen sich alle gängigen Hydraulikanwendungen abdecken lassen. Zudem sorgen beide für einen langfristigen Einsatz ihrer Komponenten durch hohen Zink-Nickel-Korrosionsschutz. www.voss-fluid.de Neue Website von Hirschmann MCS Mit einem neuen Internetauftritt präsentiert sich Hirschmann MCS in zeitgemäßer Form in Verbindung mit mehr Nutzerfreundlichkeit, Übersichtlichkeit und einem hohen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Website ist auf PC, Smartphone oder Tablet verfügbar. Der Besucher wird durch die Produkte geführt und erhält Einblicke zu Anwendungsgebieten und Branchenlösungen. Eine neue Navigationsstruktur macht das Angebot übersichtlicher. Mit Anwendungsbeispielen erfahren die Leser mehr über den Einsatz von Sensoren und Steuerungen für mobile Maschinen. Der Servicebereich erleichtert die Kontaktaufnahme für Reparaturen und Ersatzteile. Auch finden sich News über Projekte, Neuheiten und Veranstaltungen. www.hirschmann-mcs.com Die Ethernet Powerlink Standardization Group (EPSG) präsentiert auf der bauma 2016 das Echtzeitprotokoll Powerlink als das Bussystem der nächsten Generation für die mobile Automatisierung. Herkömmliche Bussysteme in mobilen Arbeitsmaschinen stoßen zunehmend an ihre Grenzen. Performance und Bandbreite sind für moderne Automatisierungslösungen nicht ausreichend. Daher ist die Branche auf der Suche nach einem leistungsstarken Backbone- Bussystem, das den bisherigen CAN-Bus ergänzt. Powerlink erfüllt die Anforderungen hinsichtlich Performance und Bandbreite und baut auf den CANopen-Mechanismen auf. Zudem entspricht es den Ethernet-Spezifikationen. Auch ist es ein echtzeitfähiges und hardwareunabhängiges Open-Source-Protokoll. www.ethernet-powerlink.org Vorträge für Expertenforum E-Motive gesucht Für das Expertenforum E-Motive am 7. und 8. September 2016 in Schweinfurt hat die Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) den Call for Papers gestartet. Experten aus Industrie und Forschung sind dazu aufgerufen, Vorträge zu Trends und Schlüsseltechnologien rund um das Thema elektrische Fahrzeugantriebe einzureichen. Zu der Veranstaltung werden 200 Fachleute aus der Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Elektrotechnik, der Zulieferindustrie und den führenden Forschungsinstituten erwartet. Annahmeschluss für die Vortragsvorschläge ist der 15. April. Einreichungsbedingungen und weitere Informationen unter www.e-motive.net. www.fva-net.de www.e-motive.net OBERFLÄCHENTECHNIK • KORROSIONSSCHUTZ Weltneuheit Nie mehr ROST ! über 6.000 Std. Salzsprühtest, Chemiebeständig Oberflächentechnik: Garantie bis 50 Jahre die bunte Alternative zu Zink Korrosionsschutz OR 6000® - Weltrekord www.OR6000.de BOT.indd 1 04.02.2016 11:10:46 12 Mobile Maschinen 2/2016

NACHRICHTEN Eigene Produktion von Gummibändern für Raupenlaufwerke Zuidberg beginnt in diesem Jahr der Bau einer neuen Produktionsund Testhalle im niederländischen Ens, wo das Unternehmen als erstes in Europa Gummibänder für Raupenlaufwerke selbst herstellen will. Geschäftsführer Jeroen Zuidberg erklärt dazu: „Die heutigen Gummiraupen, die in Europa im Agrarsektor zum Einsatz kommen, werden auf anderen Kontinenten entwickelt und produziert. Diese sind speziell für schwere und leistungsstarke Maschinen mit hoher Zugkraft konzipiert. Unsere Kunden in Europa stellen besondere Anforderungen an die Anwendungen von Laufwerken, Breitemaßen, Bodendruck und Verschleiß.“ Zuidberg will in dem Bereich außerdem in die Forschung und Entwicklung investieren. Neben der Fertigungsstraße für die Herstellung von Gummibändern soll in der neuen Halle auch die Montagestrecke von Raupenlaufwerken untergebracht werden. Zuidberg rechnet damit, die ersten eigenen Gummibänder 2017 auf den Markt zu bringen. www.zuidberg.com Bucher Hydraulics mit neuem Logo und Web-Auftritt Besuchen Sie uns! bauma HalleA5 Stand 325 Bucher Hydraulics präsentiert sich seit September mit neuem Logo und gleichzeitig mit einem überarbeiteten Auftritt im Web. Das neue Logo betont die Zugehörigkeit zum 1807 gegründeten Konzern Bucher Industries. Als Division innerhalb des Konzerns ist Bucher Hydraulics ein internationaler Hersteller in den Bereichen Mobil- und Industriehydraulik. Das Unternehmen entwickelt und produziert kundenund anwendungsspezifische hydraulische Antriebs- und Steuerungstechnik. Die grafisch überarbeitete Website bietet die Möglichkeit, die gesuchten Produkte noch schneller zu finden. Gleichzeitig kann die Website nun auch mobil über Smartphone oder Tablet genutzt werden. Gebaut für alle, die Großes bewegen wollen. Robuste und effiziente Motoren für Baumaschinen liefern: MAN kann. WahreGröße kommt von innen. UndimHerzen unserer Motoren steckt nicht weniger als eine jahrhundertlange Begeisterung für leistungsstarke Antriebe. So wurde der Diesel bei uns nicht nur erfunden, sondern immer wieder weiterentwickelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: hohe Leistungsdichte. Kompaktes Design. Hohes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen. Dynamische Leistungsentfaltung bei geringem Kraftstoffverbrauch. Oder wie wir zu sagen pflegen: höchste Wirtschaftlichkeit mit der schon sprichwörtlichen MAN-Effizienz. Und auch unser Service hat viel Power –sobieten wir neben der Einbauberatung und Ersatzteilversorgung auch kundenspezifische Konzepte und Schulungen. man-engines.com www.bucherhydraulics.com MAN Engines Mobile Maschinen 2/2016 13

Ausgabe