Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 2/2015

Mobile Maschinen 2/2015

NACHRICHTEN Ehemaliger

NACHRICHTEN Ehemaliger Vorstandsvorsitzender Kurt Kober gestorben Kurt Kober, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Al-Ko Kober Group, ist vor Kurzem, nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren verstorben. Er begann seine Ausbildung im Jahr 1950, in der Kötzer Schlosserei seines Vaters und Firmengründers Alois Kober. In den nachfolgenden Jahren und Jahrzehnten baute er die Firma zusammen mit seinen Brüdern Herbert und Willy Kober zu einem Weltunternehmen aus. Kurt Kober war als Vorstandsmitglied der Al-Ko Kober AG vor allem zuständig für den Bereich Fahrzeugtechnik. Im Jahr 1999 wurde er dann zum Vorstandsvorsitzenden berufen. In dieser Position verantwortete er neben der Fahrzeugtechnik auch den Unternehmensbereich Garten und Hobby. Im Jahr 2007 wechselte er in den Aufsichtsrat, dem er bis Juni 2012 angehörte. www.al-ko.com Bonfiglioli gestaltet seine Website übersichtlicher Bonfiglioli hat einen komplett neuen Internetauftritt gelauncht. Auf der Website www.bonfiglioli.com des italienischen Antriebstechnik- Herstellers sind nun unter einem Dach alle Landesgesellschaften, Geschäftseinheiten (Industrial, Mobil & Wind und Regenerative & PV-Solutions), Produkte und Ansprechpartner anwählbar. Die Gestaltung wurde aufgefrischt, die Bedienung nutzerfreundlicher und die Informationen detaillierter gestaltet. Mit einem Klick können alle Daten zu Außendienstmitarbeitern, inländischen Händlern und Tochtergesellschaften aufgerufen werden. Dazu kommen technische Daten, Downloads von Katalogen, Benutzerhandbücher, Videos und Hintergrundinformationen. Neue Social Media-Angebote ergänzen die Seite. www.bonfiglioli.com Bildungsmesse Didacta in Hannover war ein Erfolg Optimale Lernräume, Chancen bietende Vielfalt, digitale Lehrmittel – mit diesen und weiteren Themen gab die Didacta 2015 in Hannover Impulse für die Bildungsbranche. Die Bildungsmesse endet am 28. Februar nach fünf Messetagen. Die Deutsche Messe, die gemeinsam mit dem Didacta Verband e. V. und dem Verband Bildungsmedien e.V. als Träger die Didacta 2015 organisierte, bot mit dem Convention Center und fünf Messehallen eine Plattform für Konferenzen und Präsentationen verschiedener Innovationen auf dem Bildungssektor. „Das Angebot der mehr als 750 Aussteller und die vielen Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden hielten für etwa 72 000 Besucher echte Highlights bereit“, so Dr. Jochen Köckler, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG. Die Messe gliederte sich in fünf Bereiche: Kindertagesstätten, Schule und Hochschule, neue Technologien, berufliche Bildung sowie Ministerien/Institutionen/Organisationen. www.didacta-hannover.de Sensor+Test 2015 Umweltmesstechnik im Fokus Gemeinsam mit dem Vorstand des AMA Verbandes für Sensorik und Messtechnik hat der Ausstellerbeirat die Umweltmesstechnik als Sonderthema für die Sensor+Test 2015 ausgewählt. Im Mittelpunkt sollen dabei insbesondere Systeme zur Luftgütemessung stehen. Denn nachwievor ist der Umweltschutz im industriellen Umfeld wie auch im öffentlichen Raum eines der wichtigsten Themen und ohne überprüfbare Messwerte gar nicht vorstellbar. Ob zur Vermeidung gesundheitsgefährdender Situationen, zur Adaption industrieller Prozesse oder schlicht zur Erfüllung gesetzlicher Auflagen: Das präzise Monitoring von Umgebungsbedingungen ist eine immer wichtiger werdende Aufgabe für die Sensorik, Mess- und Prüftechnik. Die Sensor+Test wird vom 19. bis 21. Mai in Nürnberg den neuesten Stand der Technik dazu vorstellen. Und das nicht nur auf den Messeständen der Aussteller: Auf dem Sonderforum in Halle 12 können sich die Besucher gezielt und konzentriert einen Überblick über neue Produkte und Lösungen verschaffen. Auch das Vortrags-Forum in Halle 12 widmet sich am ersten Messetag (Dienstag) ausführlich dem Thema „Umweltmesstechnik“. www.dlg.org 10 VEST.indd Mobile 1Maschinen 2/2015 14.02.2013 13:24:27

NACHRICHTEN DLG beurteilt Krone NIR-Sensor mit „gut“ Dass die Feuchtemessung mit dem mobilen NIR-Sensor aus dem Haus Krone in der Maisernte präzise ist, belegt ein Test der Deutschen Landwirtschafts Gesellschaft (DLG). So überprüfte die DLG in der Silomaisernte 2013 und 2014 insgesamt 32 Proben; die Versuche wurden in drei verschiedenen Maisbeständen mit unterschiedlichen Trockensubstanzgehalten durchgeführt. Dabei wurden für den Test 32 Wagenladungen geerntet. Erntemaschine war ein Big X 700, an dessen Auswurfbogen ein mobiler NIR-Sensor montiert wurde, der den Feuchtigkeitswert per Nahinfrarotspektroskopie ermittelte und protokollierte. Zudem wurden aus jeder Wagenladung repräsentative Teilproben entnommen und von der DLG im Labor mit der amtlichen Trockenschrank-Methode untersucht. Die Ergebnisse der 32 Analysen NIR-Sensor und Trockenschrank wurden danach miteinander abgeglichen. Bei 25 Wertepaaren lagen die Abweichungen unter einem Prozent, bei fünf Proben lagen die Wertepaare im Bereich 1 bis 2 % und bei zwei Proben lagen die Werte zwischen 2 und 3 %. Keine Probe liegt über einer Abweichung von 3 % absolut, sondern 94 % der Proben innerhalb der 2% absolut Abweichung. Damit erhielt das NIR-System von den DLG-Testern die Note „gut“. www.krone.de Transfluid eröffnet Niederlassung in Deutschland Der italienische Hersteller von Antriebskomponenten Transfluid hat eine Niederlassung in Deutschland am Standort Nordhorn eröffnet. Kern der Produktlinie des Herstellers sind Flüssigkeitskupplungen, stufenlos regelbare Kupplungen, Bremsen und Hydraulikgetriebe. Die ablassbaren Kupplungen für Dieselmotor-Anwendungen KP- TO von Transfluid nutzt seit 2013 der deutsche Baumaschinenhersteller Kleemann auf seinen Brecheranlagen. Weitere Anwendungen für diese Kupplungen sind mobile Recyclingmaschinen wie Mühlen, Holzhäcksler, Trommelhäcksler und Schredder. Transfluid hat weitere Niederlassungen in Australien, China, Frankreich, Deutschland, Russland und den USA. Der Standort Nordhorn unter der Leitung von Djion Hulshof ist auch für Kunden in den Niederlanden zuständig. ww.transfluid.eu Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: MMC Kombikühler Bogenzahn-Flanschkupplung BoWex ® FLE-PA www.ktr.com Pumpenanbauflansche Halle 25 Stand B24 KTR.indd 1 19.03.2015 08:01:23 Mobile Maschinen 2/2015 11