Aufrufe
vor 8 Monaten

Mobile Maschinen 1/2018

Mobile Maschinen 1/2018

STEUERUNGEN UND

STEUERUNGEN UND REGELUNGEN I TELEMATIK 01 02 Mehr als nur Telematik Leistungsstarke und sichere Telematikeinheit für mobile Arbeitsmaschinen 01 Das Mobile Communication Gateway: Hohe Speicher- und Rechenkapazität, auch für sicherheitsrelevante Anwendungen 02 Das Mobile Tele matics Gateway mit integriertem Akku Die Telematikeinheiten von Liebherr vernetzen mobile Arbeitsmaschinen und ermöglichen deren Integration ins Internet der Dinge. Das neue Portfolio, welches seine Premiere auf der Agritechnica 2017 feierte, besteht aus den Mobile Communication Gateways und dem Mobile Telematics Gateway. Dank ihrer großen Speicherkapazität können die Telematikeinheiten von Liebherr große Datenmengen sammeln. Dafür stehen bis zu 64 GB-Flash-Speicher zur Verfügung. Eine hohe Rechenleistung sowie bis zu 4 GB Arbeitsspeicher ermöglichen zudem eine direkte und lokale Verarbeitung der Daten auf dem Gerät, noch bevor diese weitergeleitet werden. Dadurch kann der OEM die Systemarchitektur der Maschine flexibler gestalten. Während sich herkömmliche Telematikprodukte auf Positionsbestimmung und Datentransfer beschränken, erlaubt das Liebherr-Portfolio auch die Umsetzung von prozessorientierten Applikationen. Basierend auf Linux bietet die offene, ready-tocode Softwareumgebung viel Freiraum für die Ideen des Maschinenherstellers. Funktionale Sicherheit und Datensicherheit Um sensible Daten vor unautorisiertem Fremdzugriff sowie Manipulation zuverlässig zu schützen, sind die Telematikeinheiten von Liebherr mit einer starken 256 Bit-Verschlüsselung ausgestattet. Das umfasst den Boot- und Updatemechanismus, die Kommunikation sowie das File-System. Die Mobile Communication Gateways sind mit Safety-Mechanismen nach aktuellen Standards, bspw. nach ISO 13849 und ISO 25119, ausgestattet. Dadurch eignen sie sich auch für sicherheitsrelevante Anwendungen bis Performance Level c. Koordination und Kommunikation Die hohe Rechenkapazität der Telematikeinheiten ermöglicht auch eine präzise Koordination von mehreren Maschinen. Dadurch kann z. B. eine elektronische Deichsel umgesetzt werden. Die schnelle Kommunikation erlaubt auch das sichere Bewegen von Lasten mit mehreren Maschinen gleichzeitig. Ebenso ist die Synchronisation der Maschine mit einer Drohne möglich. Das Telematik-Portfolio ist mit zahlreichen Kommunikationsschnittstellen ausge- stattet. Neben allen verfügbaren Mobilfunkstandards, stehen auch WLAN und Bluetooth zur Verfügung. Zusätzlich können die Telematikeinheiten über CAN, Ethernet oder RS232 Schnittstellen mit anderen Geräten verbunden werden. Dadurch ist eine schnelle Integration in die Maschine sowie eine einfache Vernetzung mit anderen Arbeitsmaschinen gewährleistet. Langfristig verfügbar Liebherr garantiert eine jahrelange Verfügbarkeit seiner Produkte, wodurch die Investitionen des Maschinenherstellers geschützt werden. Ein aktives Life-Cycle- Management gewährleistet die zyklische technologische Weiterentwicklung der Telematikeinheiten, damit die Kommunikationsinfrastruktur der Maschine stets aktuell bleibt – auch in Sachen Sicherheit. Form-Fit-Function sorgt für einen störungsfreien Hardwareaustausch. Bei der Entwicklung des neuen Telematik-Portfolios baute Liebherr auf seine langjährige und breite Felderfahrung mit mehreren zehntausenden aktiven Telematikeinheiten in Baumaschinen oder maritimen Kranen. Dank dieses Knowhows eignen sich die neuen Gateways auch ideal für anspruchsvolle Einsätze in der Landwirtschaft oder im Materialumschlag. www.liebherr.com/telematics 28 Mobile Maschinen 1/2018

STEUERUNGEN UND REGELUNGEN Bedien- und Steuergeräte auch in Codesys programmierbar Die Bedien- und Steuergeräte der D1-Serie von Graf-Syteco sind auch in Codesys programmierbar. Sie bieten leistungsfähige Prozessoren, gut ablesbare Displaygrößen von 3,5 bis 7" und eine umfangreiche Schnittstellenausstattung. Die Bedienung erfolgt über taktile Tasten oder Touchtasten. Die Geräte lassen sich durch die Tastaturmodule der K-Serie ergänzen, sodass die Benutzerschnittstelle in der mobilen Maschine individuell konfiguriert werden kann. Alle Geräte erfüllen frontseitig Schutzart IP65 und haben eine e1-Zulassung. Neben der Programmierung in Codesys ist eine Programmierung in C oder mit der neuen Software GSVisu möglich. Zum Einsatz kommen sie in mobilen Maschinen, im Agrar-, Bau- und Kommunalbereich. www.graf-syteco.de Maschinenauslastung optimieren über die Cloud Die Rohstoffversorgung und Nachschubplanung für Maschinen kann mit Geräten überwacht werden, die untereinander und mit der Cloud verbunden sind. Dafür bietet Gefran Komponenten und Geräte mit Feldbuskonnektivität an. Dazu zählen etwa die fernsteuerbaren Automatisierungsplattformen der GCube-Reihe, sensoroffene Sicherheitsanzeigen, PID-Regler, Multifunktionsregler und Leistungssteller für den Ofenbau und Sensoren für die Kraft-, Dehnungs-, Druck-, Weg-, Winkel-, Neigungs- und Drehungsmessung, oder auch die vektorgesteuerten Frequenzumrichter mit DC-Bus-Stromversorgung wie die ADV 200-Geräte oder die Einspeise-/Rückspeiseeinheit der Serie AFE200. www.gefran.de Kundenspezifische Bediensysteme Griessbach hat eine Auswahl seiner kundenspezifischen Bediensysteme für den Maschinenbau, die Labor- und Medizintechnik, Land- und Baumaschinen sowie die Kommunaltechnik im Portfolio. Auf Basis eines umfangreichen Systembaukastens realisiert das Unternehmen maßgeschneiderte Bedienlösungen aus einer Hand. Ohne zeit- und kostenintensiven Entwicklungsaufwand entstehen individuell skalierbare Systeme, die von der Baugruppenbestückung einschließlich Leiterplattenverguss, der Hard- und Software über die Frontplatten- und Gehäusefertigung, den Foliendruck bis zur Displayintegration auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten sind. Zum Programm zählen auch verschiedenste Eingabe- und Anzeigemodule mit vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten. Durch ein neues Produktdesign sind die als Standardbaugruppen erhältlichen CAN-Module noch montage- und bedienerfreundlicher geworden. Die Eingabegeräte sind nun auch mit zusätzlicher Ringausleuchtung, einer RGB-Tastenbeleuchtung und modularem Steckersystem verfügbar. www.griessbach.de effizient zuverlässig dicht Verschlussschrauben mit integrierter Formdichtung NBR oder FKM. Automatisch und kontrolliert montiert. Weltweit im Einsatz in Anwendungen der Mobilhydraulik und Antriebstechnik. Wir fertigen für Sie auf Lager. HN 8-WD | VERSCHLUSSSCHRAUBE Unsere Lösung zur Gehäuseabdichtung It’s our turn. heinrichs.de

Ausgabe