Aufrufe
vor 1 Jahr

Mobile Maschinen 1/2017

Mobile Maschinen 1/2017

Organ des Forums

Organ des Forums Mobile Maschinen im VDMA www.mobile-maschinen.info Februar 2017 INHALT 08 24 33 Jubiläum und Führungswechsel: Zeit des Wandels beim Schlauch-Notarzt Interview: „Antennenlösungen reduzieren die Ressourcen-Verschwendung“ Radialkolbenmotoren und Pumpen: Große Performance für große Ansprüche EDITORIAL 3 Mobile Automation SZENE 6 Erfolgsrezept: Beharrlichkeit Case IH feiert 175-jähriges Jubiläum als Hersteller moderner Landmaschinen 7 Personalien, Firmennachrichten, Vereine und Verbände 8 Zeit des Wandels beim Schlauch-Notarzt – Jubiläum und Führungswechsel bei Pirtek Deutschland 10 Zukunft braucht Vergangenheit – 90 Jahre PULSGETRIEBE GmbH & Co. KG TITEL 12 ISOBUS einfach gemacht – Baukastensystem ermöglicht nutzerfreundliche Integration Mobile Automation 14 Umkippen? Ausgeschlossen! – Sensorik sichert stabilen Stand von Mobilkranen 16 Produktberichte 20 Keine Sorgen mehr beim Rückwärtsfahren – 3D-Kamera ermöglicht aktiven Kollisionsschutz 33 Große Performance für große Ansprüche Leistungsfähige Radialkolbenmotoren und Pumpen 34 Im Zeichen des Greif: mehr als nur ein Mythos – Scania blickt auf über 100 Jahre Motorengeschichte zurück 36 Produktberichte AUS DER FORSCHUNG 40 Aspekte des Kehrprozesses von Straßenkehrmaschinen Wie die Straßenreinigung optimiert werden kann RUBRIKEN 42 Impressum, Inserenverzeichnis 43 Vorschau SPECIAL Mobile Automation Viel wird über vollautonomes Fahren und Arbeiten gesprochen. Doch bis dahin ist es teils – auch auf rechtlicher Ebene – noch ein langer Weg. Dass es „im Kleinen“, z. B. in der Saatausbringung oder der Überwachung der Kranstabilität, jedoch schon heute intelligente, automatisierte Lösungen gibt, zeigt unser Special Mobile Automation. 14 22 Zeit mobil zu werden – Modulares Steuerungssystem für die Zukunft der mobilen Automatisierung 24 „Antennenlösungen reduzieren die Ressourcen -Verschwendung“ – Interview zu Treibern, Herausforderungen und Lösungen des Precision Farmings ANZEIGE ISOBUS Baukastensystem ermöglicht nutzerfreundliche Integration 77221 1 26 In luftiger Höhe – Sensorlösungen für die Sicherheit mobilhydraulischer Hebezeuge 28 Schaurig ist‘s übers Moor zu gehen – Sensoriksystem und Cloud Service für Sondermaschinen im Torfabbau Antriebe und Antriebselemente 12 Einsatz in neuem Terrain – Elektrische Motoren für Stellaufgaben 32 Kollisionsschutz – Assistenzsystem fördert Sicherheit von Off-Highway-Anwendungen Jubiläum Getriebespezialist feiert 90-jähriges Bestehen Mobile Automation Sensorik, Steuerungstechnik, Telematik & Co. TITELBILD ANEDO Ltd., Eydelstedt Aus der Forschung Wie die Straßenreinigung optimiert werden kann 4 Mobile Maschinen 1/2017

NACHRICHTEN Klimaneutraler Neubau mit Industrie 4.0 Standard Der italienische Antriebstechnik-Hersteller Bonfiglioli plant den Neubau seiner Konzernzentrale und eines Werks in Bologna. Das so genannte „EVO-Projekt“ soll nach den neuesten Energieeffizienzstandards konzipiert und zudem mit Industrie 4.0-fähigen Produktionslinien ausgestattet werden. In dem Werk, das bis 2018 fertig gestellt sein soll, sollen dann 600 Mitarbeiter arbeiten, die bisher auf drei andere Standorte verteilt sind. In das Projekt werden nach Unternehmensangaben 60 Mio. Euro investiert. Mit einer Photovoltaikanlage auf den Dachflächen und anderen grünen Technologien sollen die Gebäude klimaneutral werden. www.bonfiglioli.de GETPRO Die Zukunft der Getriebeproduktion Am 28. und 29. März 2017 lädt die Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA) zum 6. GETPRO-Kongress nach Würzburg ein. Rund 300 Teilnehmer dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf ein attraktives Rahmenprogramm mit angesehenen Fachvorträgen sowie eine Leistungsschau der Industrie und Forschungspartner freuen. Der GETPRO ist in der Branche längst als renommierte Plattform der Getriebeproduktion bekannt, denn er liefert in einer sehr kurzen Zeit einen wertvollen Überblick über aktuell relevante Themen aus den Bereichen Getriebefertigung und -montage auf höchstem Niveau. Nach der Eröffnung durch Dr. Gregor Kappmeyer, Rolls-Royce Engineering Associate Fellow Machining, und Prof. Dr.-Ing. habil. Ekkard Brinksmeier, Universität Bremen, Stiftung Institut für Werkstofftechnik (IWT), präsentieren Spitzenreferenten aus Rollex-Gruppe übernimmt Esch Group Die Rollex-Gruppe aus Werne hat zum 1. Dezember 2016 die Esch Group B.V.,Waalwijk/Niederlande, Anbieter von Tragrollen, Trommeln, Lagern, Lagerböcken sowie Zubehör mehrheitlich übernommen. Zum europaweiten Kundenstamm der Esch Group gehören Unternehmen aus den Bereichen Flughafentechnik, Bergbau, Paketdienstleistung, Agrartechnik sowie Lebensmittel- und Schüttgutindustrie. Am Standort Waalwijk werden 50 Mitarbeiter beschäftigt. Mit der Übernahme weitet die Rollex-Gruppe, Anbieter von Komponenten für die Fördertechnik, ihre Fertigungskapazität und ihr Produktportfolio aus. Des Weiteren kann das Unternehmen nun noch mehr Lösungen aus einer Hand anbieten und die Marktposition in den Benelux- und anliegenden Staaten steigern. www.rollex-group.com dem Innovationsnetzwerk der Antriebstechnik Ergebnisse aus der Forschung und Erfahrungswerte aus der industriellen Praxis. Weiterhin zielt die Veranstaltung auf den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Ingenieuren und Technikern und bietet Raum zur gezielten Diskussion spezifischer Fragestellungen mit ausgewiesenen Experten. Der Kongress ist insbesondere für Entscheidungsträger aus den Bereichen Produktion und Entwicklung interessant. Denn es geht darum das Potenzial zu heben, welches sich im Zusammenspiel zwischen Prozess und Technologie zeigt. Als Bindeglied zwischen Hochschulforschung und Industrie vernetzt die interaktive Veranstaltung letztlich branchenübergreifend Experten und Fachleute aus dem Umfeld der Getriebeproduktion und fördert den direkten Dialog. Das gesamte Rahmenprogramm finden Sie unter: http://bit.ly/6GETPROProgramm www.getpro.de Messbar mehr Sicherheit! digiSENS-F02 Safety Drucktransmitter • Für sicherheitsrelevante Anwendungen • PLd/SIL2 zertifiziert • Mit ratiometrischen Ausgängen • In rauesten Umgebungen • Schock-,Vibrations- und Temperaturfest • Mit E1 für Straßenzulassung Messetermine Hannover Messe Industrial Automation, Hannover 24.04. – 28.04.2017 5 Mobile Maschinen 1/2017 Sensor-Technik Wiedemann GmbH · Am Bärenwald 6 · 87600 Kaufbeuren · Deutschland · Telefon: +49 8341 9505-0 Sensor + Test, Nürnberg 30.05. – 01.06.2017 Internet: www.sensor-technik.de